Samstag, 9. Februar 2013

Ebbe ist ...

Ebbe ist mehr als die Abwesenheit von Flut. Mehr als das Fehlen von Wasser, mehr als die Tatsache, dass das, was in unseren Augen das Meer ausmacht, zur anderen Seite der Erde hin gezogen wurde. An einem anderen Ort ist, fern. Während Ebbe von Wasser reden ist Eimerweise, Ebbe fluten wollen Hybris, bei Ebbe auf Flut warten Missachtung. Ebbe erklärt man nicht mit Worten aus Wasser. Nicht: Ebbe ist ... - Ebbe sein lassen. Ebbe. Ebbe halten. Ebbe hören. Ebbe zuhören. Ebbe aushalten. Ebbe ist Ebbe. Da geht der Mutige hinaus auf den Meeresgrund, so weit, wie das Herz trägt.


Ludwig Janssen © 12.4.2009


Bei Ebbe auf Flut warten ist Wasserwort und gehört nicht hierher.

Kommentare:

Luise D. hat gesagt…

Wow das hast du echt toll geschreiben!

:Ludwig hat gesagt…

Danke schön. :)

freeshicetea hat gesagt…

schön geschrieben :-)

Rattweazle hat gesagt…

Ebbe ist wie Flut, nur anders herum ;)

rittiner gomez hat gesagt…

was der mond da so alles treibt.